Wärmepumpenseminar

Ort: Hannover

Planung und Errichtung von Wärmepumpenanlagen nach VDI 4645-1

Die VDI 4645 behandelt die für die Planung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern erforderlichen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung. Sie gibt Hinweise zu empfohlenen hydraulischen Schaltungen, zur Dimensionierung von Anlagenkomponenten, Dokumentation, Inbetriebnahme der Anlage und Unterweisung des Betreibers sowie zu Kostenbetrachtungen. Im Anhang der Richtlinie sind Checklisten und Beispiele zur Unterstützung der Vorgehensweise bei der Planung enthalten. Darüber hinaus wird das sinnvolle Zusammenwirken mit anderen Anlagenbauteilen wie weiteren Wärmeerzeugern sowie Wärmespeicherung, -verteilung und -übergabe betrachtet.

Sie haben bei einem Rechtsstreit die Sicherheit, die geeignete Qualifikation erlangt zu haben, da der Lehrplan durch den Prozess der Konsensfindung nach VDI 1000 abgesichert ist und als Bestandteil einer allgemein anerkannten Regel der Technik zu sehen ist. Zukünftige Förderprogramme sind neben der Produkteignung möglicherweise nur dann in voller Höhe zu erlangen, wenn die Planung und Errichtung durch eine/n zertifizierte/n Fachbetrieb / Person erfolgt.

Alle weiteren Informationen und Details zu diesem Seminar stellen wir in der Anlage bereit. 

Anmeldung Wärmepumpenseminar am 28.08.2024–29.08.2024 in Hannover

Name der Veranstaltung
1. Teilnehmer:in
2. Teilnehmer:in
Rechnungsanschrift
Datenschutz*

* Pflichfelder

Zurück zur Eventübersicht

LSH GMBH

Die LSH unterstützt über 350 innovative Fachhandwerker der SHK-Branche bei der Optimierung von Geschäftsprozessen und bei der Professionalisierung von Marketing- und Serviceleistungen.

Kontakt

LSH Leistungsgemeinschaft
SANITÄR-HEIZUNG GmbH
Am Boksberg 5
31157 Sarstedt

05066 9019-0

Ein Unternehmen der

Wiedemann Gruppe
© 2024 LSH Leistungsgemeinschaft SANITÄR-HEIZUNG GmbH
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close